Herzlich Willkommen
beim Verein für Projektdidaktik e.V.



Der Verein



Die Idee zu einem Verein für Projektdidaktik entstand aus einem ersten Treffen von ProjektdidaktikerInnen, das im Rahmen der 20-Jahr-Feier der Bielefelder Schulprojekte
mehr...


Wir kooperieren mit:


Termine



Aktuelles

Archiv...

Einladung:

"Projektlernen im digitalen Zeitalter"

eine Veranstaltung des

Landesinstituts für Lehrerbildung und Schulentwicklung Hamburg
in Kooperation mit dem Verein für Projektdidaktik.

15. Juni 2012,
15 - 19 Uhr

im Landesinstitut,
Felix-Dahn-Straße 3
20357 Hamburg




Wir empfehlen folgende Lektüre zur Vorbereitung:

Projektlernen im digitalen Zeitalter

(Klicken um zum Text zu gelangen)

von Lisa Rosa-Robra

hier ein Interview mit der Autorin:





Im Zusammenhang mit der Tagung am 15.06.2012 findet

am 14.06.2012

von 16:00 - 19:00 Uhr


eine


offene Vereinssitzung und Mitgliederversammlung

statt. Bitte beachten Sie die folgende Einladung dazu:


Neu erschienen:





zum Inhalt ...





Drei wichtige Neuerscheinungen zur Projektdidaktik

Der Verein weist auf drei  für die Weiterentwicklung der Projekttheorie und –didaktik wichtige Werke hin

1. Aus der Schweiz: Lipp, E./ Müller, H./ Widmer, P. u.a.:
Projekte begleiten, Zürich  2011

...Rezension...



2. M. Knoll: 
Dewey, Kilpatrick und “progressive” Erziehung. Kritische Studien zur Projektpädagogik. Bad Heilbrunn 2011.

...mehr...


3. K. Hahne / U. Schäfer:
Das Projekt als Lehr-Lern-Form in der Berufsbildung in Deutschland. Eine Bibliographie für die Jahre 1956 bis 2010.

Mit einem einleitenden Essay: Das Projekt in der Berufsbildung im historischen und systematischen Zusammenhang. (Materialien zur Bildungsforschung des DIPF Bd. 29) Frankfurt am Main 2011.


...mehr...





Fachtagung:

Projektkompetenz in der Lehrerbildung

Mittwoch, 19. Oktober 2011

14.30 – 19.30 Uhr

Fachtagung des Landesinstituts für Lehrerbildung und Schulentwicklung
in Kooperation mit dem Verein für Projektdidaktik

und dem Oberstufenkolleg

an der Universität Bielefeld

... mehr ...


Selbständiges Lernen gestalten in Projekten (Workshop) auf dem Educamp am 18.11. 2011 im Oberstufen-Kolleg Bielefeld ...mehr...







...Thesen ...

...Ergebnisse des Plenums ...

Fortführung der Projektarbeit am BG des BBZ Schleswig ab dem Schuljahr 2011/12

Drei Jahre hat Einführungsphase der fächerübergreifenden Projektarbeit am BG (Schuljahre 2008/9 – 2010/11) gedauert. Bei diesen Projekten sind immer mindestens drei Fächer ... mehr ...




Neu erschienen:



Trios Heft 2 2010


zum Inhalt ...






zum Inhalt ...




Sitzung des erweiterten Vorstands

am Samstag,dem 21.11.2009, von 10.00 bis 15.00 Uhr   im Oberstufen-Kolleg in Bielefeld


Tagesordnung...



Erweiterte Vorstandssitzung
am 01.03.2008,
11:00 - 15:00 Uhr
im Oberstufen-Kolleg
Universitätsstr. 23, Bielefeld

Tagesordnung ...

Projekte als zentrale Lerngelegenheit - oder: Wie kann man eine Projektkultur entwickeln?“

Im Januar 2010 fand im Oberstufen-Kolleg eine kleine Fachtagung zum Thema „Projekte als zentrale Lerngelegenheit - oder: Wie kann man eine Projektkultur entwickeln?“ statt, auf der die Forschungsgruppe mit Schulen und ProjektexpertInnen von außerhalb Möglichkeiten und Schwierigkeiten des Projektunterrichts und der Entwicklung von Projektultur in der gymnasialen Oberstufe diskutierte. ...weiter...




Projektexperten treffen sich am Oberstufen-Kolleg: Fachtagung zum Thema Projektkultur an Schulen
Freitag, 29. 1. 2010

Im Rahmen der Forschungs- und Entwicklungsarbeit am Oberstufen-Kolleg hat eine Gruppe von Lehrenden für das Forschungsgebiet Projektunterricht im vergangenen Jahr Umfragen zur „Projektkultur“ an sechs Schulen in OWL durchgeführt.

Am Freitag, 29. Januar 2010 finden Vertreter der befragten Schulen und Experten aus Wissenschaft und Schule die Gelegenheit, sich zu diesem Thema auszutauschen sowie Chancen und Schwierigkeiten bei der Etablierung einer Projektkultur in der Sekundarstufe II zu diskutieren.

Die Tagung beginnt um 14:00 Uhr und endet um 18:00 Uhr und wird vom Verein für Projektdidaktik mitgetragen. Eine vorherige Anmeldung ist erwünscht.

Es besteht zuvor in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr die Möglichkeit, den Produkttag des Oberstufen-Kollegs zu besuchen, an dem etwa 25 Projektgruppen ihre Ergebnisse der Projektarbeit in Form von Produkten präsentieren.

Ansprechpartner: wolfgang.emer@uni-bielefeld.de



Thomas Hill, Mitglied des Vereins und Lehrer am Berufsbildungszentrum Schleswig (BBZ) hat nach einer Fortbildung durch Mitglieder des Vereins die weiterführende Schulentwicklung einer Projektkultur beschrieben: "Pädagogische Herausforderungen am Beruflichen Gymnasium des BBZ Schleswig: Entwicklung einer Projektkultur"



Wolfgang Steiner, Mitglied im Verein und langjähriger Projektberater in Hamburg, hat sich methodische Gedanken zum Projektlernen gemacht und einen "Werkzeugkasten" erstellt, der für die Praxis fächerübergreifender Projekte in der Oberstufe sehr nützlich ist: "Projektlernen gestalten -  Strukturmodell für ein fächerübergreifendes Projekt in der Profiloberstufe".



Lisa Rosa, Mitglied des Vereins und Mitarbeiterin des Landesinstituts für Schule Hamburg hat ein interessantes Projekt zur Verarbeitung des "Holocaust" durchgeführt und in einem geschichts-didaktischen Aufsatz reflektiert und ausgewertet.

Dabei geht sie von dem empirischen Befund der Geschichtsdidaktik aus, der auf die Schwierigkeit der Vermittlung von Betroffenheit bei NS-Themen hinweist, und versucht einen neuen projektorientierten Ansatz orientiert an der Lerntheorie von Leont'ev.

Der Aufsatz trägt den Titel: "Was hat das mit mir zu tun?" Persönlicher Sinn und historisch-politisches Lernen.



Vorstellung und Aufruf zur Mitarbeit an einem Netzwerk für Projektarbeit

Während der Tagung ‚Projektkultur und Zukunft des Lernens’ (16./17.11.2007 in Bielefeld im Oberstufenkolleg) hat sich die Notwendigkeit einer stärkeren Vernetzung und Kooperation der meist als Lokal- oder Einzelkämpfer agierenden Interessenten zum Zwecke der Förderung, Propagierung und Umsetzung des Projektlernens gezeigt. ...mehr...



Wolfgang Emer/ Felix Rengstorf/
Christina Thomas:

Projekte als zentrale Lerngelegenheit – oder: Wie kann man eine Projektkultur entwickeln?

In: Keuffer, J. / Kublitz-Kramer, M., Was braucht die Oberstufe, Weinheim 2008, S. 211-225




Nachruf auf einen Wegbereiter der Projektdidaktik in Deutschland

Mit Bernhard Suin de Boutemard starb am 21. Mai 2007 ein engagierter Theoretiker und Praktiker der Projektdidaktik. Wie nur ...mehr...



Lehrfilm zur Projektorganisation am Oberstufen-Kolleg Bielefeld:



mehr...




PROJEKTKULTUR UND ZUKUNFT DES LERNENS - Bericht und erste Bilanz der Vereinstagung vom 16./17.11.2007 in Bielefeld
mehr...


Projekt gewinnt Wettbewerbe:

Ich kam allein – Kindertransporte



Das Theaterprojekt des Bielefelder Oberstufenkollegs ist im Frühjahr 2010 drei Mal ausgezeichnet worden. Es gewann

...mehr ...



Buchhinweis 1:

"Leo N. Tolstoi - Ein Wegbereiter der modernen Erlebnispädagogik? In Memoriam Bernhard Suin de Boutemard ..."

Buchhinweis 2:
"Das Projekt - Eine Hochschuldidaktische Herausforderung ... "



Ich kam allein – Kindertransporte

Probenszene

Theaterprojekt mit KollegiatInnen des Oberstufen-Kollegs an der Universität Bielefeld unter Leitung von Dr. Maria Kublitz-Kramer und Christina Thomas in Kooperation mit dem AlarmTheater Bielefeld ...mehr...



Hier gehts zur aktuellen Literaturliste zum Thema Projektdidaktik ...

Entwicklung einer Projektkultur in der Schule - Begriffsbestimmung und Kriterienliste

Die Materialien basieren auf den Ergebnissen (2008) einer Forschungsgruppe des Oberstufen-Kollegs an der Universität Bielefeld ...mehr...




Projektkultur am Oberstufenkolleg, Bielefeld

Im Oberstufen-Kolleg gibt es seit Gründung der Institution zu Beginn der 70iger Jahre eine lange Tradition der Projektarbeit. In regelmäßigen Projektphasen und als Baustein im Kursunterricht in einzelnen Studienfächern (Pädagogik, Geschichte u.a.) ist die Projektarbeit verankert. ...mehr...




Projektkultur an der Willly-Brandt-Schule, Kassel

Diese Schule ist eine berufliche Schule mit ca. 2000 Schülern und 100 Lehrern.

Wie Schulentwicklung im Bereich Projektkultur aussehen kann, zeigt eine qualitative Untersuchung an dieser Schule in Kassel: „Stationen der Entwicklung einer Projektkultur an der Willy-Brandt-Schule“. ...mehr...



Projektkultur an der Max-Brauer-Schule Hamburg

W. Emer / K. Goetsch

Eine Schule mit entwickelter Projektkultur ist die Max-Brauer-Schule in Hamburg (MBS) (www.max-brauer-schule.de). Hier spielt Projektunterricht eine zentrale Rolle im Konzept der Lerngelegenheiten. Besonders in der Sekundarstufe I, der „Neuen MBS“, sind Projekte ...mehr...




Emer,W., Rengstorf,F.:


Projektmethodik:
Die Planung von Projekten und Projektunterricht

in: PÄDAGOGIK, Heft 1, Projektunterricht 2008, S. 18-24



Hier gehts zur aktuellen Literaturliste zum Thema Projektdidaktik ...




letzte Aktualisierung: 25.06.2013